OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Babybooties

„Einmal Babybooties bitte!“ Leichter gesagt, als gehäkelt.

Vor kurzem erhielt ich den Auftrag, Babyschuhe für eine Kundin zu häkeln. Ich habe dies zuvor nie versucht, war mir aber sicher, dass es ein Kinderspiel werden würde. Tja – falsch gedacht. Insgesamt habe ich 7 Stunden verschwendet, weil ich die Schuhe mindestens 6 mal wieder aufgemacht und von neuem begonnen habe. Die richtige Größe zu häkeln ist wirklich nicht einfach. Die meisten Anleitungen, die man im Internet findet, sind für Neugeborene – ich war allerdings auf der Suche nach einer für die Größe 19. Einige Versuche später und kurz vorm aufgeben, bin ich über Ashlee Marie’s Blog gestolpert, auf dem ich die perfekte Anleitung fand.

Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und die Kundin ist ebenfalls glücklich. Und mit der richtigen Anleitung ist es ein Kinderspiel. Die nächsten Bestellungen für Babyschuhe dürfen also kommen, ich bin breit! 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Edit 20.12.2015 um 20.00 Uhr:

Nachdem ich den Bogen nun raus habe, sind heute direkt die nächsten Babyschuhe entstanden. Die blauen Booties sind gerade mal 8 cm lang und für einen kleinen Jungen bestimmt, der im Januar 2016 das Licht der Welt erblicken wird.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Du möchtest keinen Beitrag mehr verpassen? Dann freue ich mich riesig über dein E-Mail Abo:

Ein Gedanke zu “Babybooties

  1. Deine Arbeiten sind der Wahnsinn. Sollte ich mal Nachwuchs erwarten möchte ich gerne ein paar Sachen bei dir ordern. Echt tolle Bilder und schöne Ideen. Weiter so ! LG aus München 😉

    Ich werde deinen Blog weiterhin verfolgen und freue mich auf weitere tolle Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *