Bruno der Bär

Bruno der Bär

Ich weiß, in letzter Zeit war es ziemlich ruhig auf meinem Handarbeitsblog. In meiner Familie gab es einen schrecklichen Todesfall, der mich sehr mitnimmt und traurig stimmt. Ich möchte auch gar nicht genauer darauf eingehen, ich hoffe einfach auf euer Verständnis, dass mein Kopf momentan wo anders ist und ich Zeit für mich und meine Liebsten brauche, um das alles zu verarbeiten.

Bereits vor einigen Wochen erreichte mich per E-Mail eine nette Anfrage aus Berlin. Eine Kundin wollte gerne einer Freundin, die ein Kind erwartet, einen kleinen Bären schenken. Ich habe zwar noch nie Bärchen gehäkelt, freute mich aber einen zukünftigen Kuschelpartner zu kreieren.

Ich habe ohne Anleitung und mit Anregung von Instagram in Kreisrunden gearbeitet. Insgesamt habe ich fast 5 Stunden vom Anfang bis zur Fertigstellung gebraucht. Die Augen stehen leider etwas weit auseinander, aber ansonsten finde ich ihn sehr süß. 🙂

Bruno der Bär Bruno der Bär Bruno der Bär Bruno der Bär Bruno der Bär

Du möchtest keinen Beitrag und keine Anleitung mehr verpassen? Dann abonniere jetzt den Newsletter!

Verlinkt bei: RundumsWeib, Häkelliebe

5 Gedanken zu “Bruno der Bär

  1. Liebe Judith,
    meine Anteilnahme,
    ich kann das sehr gut verstehen, da hat man keinen Kopf
    und auch keine Kraft, sich um den Blog zu kümmern.
    Der Bruno ist ja ein hübsches Kerlchen,
    das rechte Auge würde ich wahrscheinlich
    noch mal ein bisschen Richtung Nase versetzen.
    Einen Tipp könnte ich dir noch geben, Betreff Babysachen.
    Ich häkle alles, auch die Augen und nähe es gut fest.
    Hab da immer ein wenig Angst,
    dass mal so ein Teilchen abgeknabbert und verschluckt wird.
    Alles Liebe und viel Kraft wünscht dir
    Die Nähoma

    1. Vielen Dank für deine lieben Worte und dein Verständnis.
      Die Augen kann ich leider nicht mehr näher zusammen setzen, da sie in die Wolle eingefädelt wurden, sonst hätte ich das längst getan.
      LG

  2. liebe judith, ich schicke dir viele liebe gedanken und wünsche dir viel kraft zum durchstehen der dunklen tage….es folgt aber auch wieder sonnenschein und den wünsche ich dir von herzen…..
    …dein bärchen ist so entzückend….nun ist er mit dem kleinen augenfehler geboren und ist trotzdem zum lieb haben süss…..
    …freue mich soooooo dolle über deinen lieben kommentar bei mir….
    viele liebe grüsserleins…
    ruth..chen;-))

  3. guten morgen liebe judith….schööööön, dass es dich gibt……du hast so recht mit deinen positiven gedanken…..damit ich bei dir nix mehr verpasse habe ich mich bei deinem newsletterle angemeldet….was für eine wundervolle möglichkeit….nun hast du noch eine mehr, die dir gern über die schulter schaut….*lach*
    …alles liebe für dich….herzlich grüsst…
    die ruth..chen;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *