Schal und Mütze, Hallo Herbst! (Klicke hier!)

Der Herbst ist da

Es ist Mitte Oktober und so langsam merken wir, dass der Winter vor der Tür steht. Die Blätter färben sich bunt, fallen von den Bäumen, der Wind wird kälter und die Tage werden kürzer. Naja, wir dürfen uns nicht beschweren, wir hatten wirklich einen überragenden Sommer mit Rekordtermperaturen. Und wie heißt es so schön? Nach dem Sommer, ist vor dem Sommer. Wenn wir ehrlich sind, hat das goldene Herbstwetter auch so seine Vorteile – lange Häkelnachmittage, eingekuschelt, mit Tee und Hund im Bettchen.

Wir treten der kälteren Jahreszeit jedenfalls gewappnet gegenüber.

PhilippMein Freund Philipp liebt seinen neuen Schal (aus ganzen Stäbchen) und seine Mütze (aus halben Stäbchen) gehäkelt. Er war so freundlich sich als Model zur Verfügung zustellen. Ich finde er macht sich super, oder nicht?

HandmadeDen Schal könnt ihr übrigens super leicht nachmachen. Eine Luftmaschenkette häkeln, so breit, wie ihr den Schal haben wollt und dann einfach Reihe für

 

PhilReihe ganze Stäbchen häkeln, bis der Schal die gewünschte Länge erreicht hat. Noch ein paar Fransen an beide Enden anbringen und fertig! Kinderleicht und für jeden Anfänger geeignet.

JudithMir selbst habe ich eine Beanie Mütze gehäkelt. die Anleitung dazu (und auch für die von Philipp) gibt es bald unter der Rubrik Anleitungen. 🙂

BreejaNun möchte ich euch noch meine andere große Liebe vorstellen. Das ist meine süße Hündin “Breeja”, die natürlich bei keinem Spaziergang fehlen darf. Die kleine Phalenédame hat so viel Pelz, sie hat wohl kaum ein gehäkeltes Accessoires nötig. 🙂

Ein Gedanke zu “Der Herbst ist da

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *