Herbstdekoration www.judithhaekelt.de

Herbstblätter

Auch wenn ich es mir nur ungerne eingestehe, der Sommer kehrt uns den Rücken und der Herbst zieht ein. Die Tage werden kürzer, die Nächste länger und die Temperaturen sinken. Ich bin ein absolutes Sommerkind – meinetwegen könnte es das ganze Jahr 30° Grad haben. Das einzig positive an der kälteren Jahreszeit ist die kuschelige Wolle, die man endlich wieder auspacken kann.

Passend zum Oktober möchte ich euch meine gehäkelte Herbstdekoration vorstellen. Ihr benötigt Baumwollgarn in der Stärke 3 mm und Farben der 3. Jahreszeit, wie rot, braun und gelb.

Herbstdekoration www.judithhaekelt.de Herbstdekoration www.judithhaekelt.de

Diese hübschen Kürbisse stammen übrigens vom letzen Jahr. Den Post dazu findet ihr hier: Kürbisse.

Für meine Herbstblätter habe ich die einfach verständliche und kostenlose Anleitung von „Happy Berry Crochet“ verwendet:

Diese ist zwar auf englisch, aber meiner Meinung nach trotzdem leicht nachzuhäkeln, auch für Anfänger.

Herbstdekoration www.judithhaekelt.de

Nachdem ihr eure Blätter in den gewünschten Farben fertiggestellt habt, könnt ihr die Fäden vernähen und abschneiden.

Herbstdekoration www.judithhaekelt.de

Zusammen mit meinen Kürbissen ergibt es die perfekte Herbstdeko, die sich auch toll für das bevorstehende Halloween eignet.

Schreibt mir doch bitte in die Kommentare, ob ich eine kostenlose Anleitung für die Kürbisse für euch schreiben soll?! 🙂

Herbstdekoration www.judithhaekelt.de

Du möchtest keinen Beitrag und keine Anleitung mehr verpassen? Dann abonniere jetzt den Newsletter!

Verlinkt bei: Häkelliebe, RUMS

4 Gedanken zu “Herbstblätter

  1. Liebe Judith,
    die Herbstblätter, dazu die kleinen Kürbisse, gefallen mir ausgesprochen gut! Die Blätter sehen wirklich toll aus!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag und einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

  2. liebe judith, ich bin nun auch wieder zurück….freue mich sehr, dass ich auch gleich bei dir schauen kann….wundervolle herbstfarbene garne hast du ausgesucht und dann auch noch gleich ein anleitungsvideo dazu….hach, lass dich drücken…..*freudolle*
    hab noch einen schönen restfeiertag und einen guten wochenbeginn…
    ruth..chen;-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *