Männerstirnband

Männer Stirnbänder

Ja, richtig gelesen! Nicht nur wir Frauen lieben Stirnbänder, sondern zum ersten Mal erhielt ich gleich von zwei Männern Aufträge den hippen Kopfschmuck für sie zu produzieren. Es gibt natürlich ein paar kleine Unterschiede zu der Mädchenversion. Nicht nur, dass der Kopfumfang eines männlichen Trägers größer ist und somit mehr Wolle verschlingt, auch die Form wird meist anders gewünscht. Während die Damen auf Schleifen- oder Flechtoptik stehen, muss es für den Mann schlicht und breit sein. Nun könnte man denken, dass auch die Farben den Unterschied ausmachen, aber falsch gedacht. Einer der Herren hat ein knallpinkes Stirnband bestellt. 😀

Männerstirnband

Die ersten Zwei sind gestrickt. Bei dem Blauen habe ich das kleine Perlmuster gewählt und bei dem Pinken das Große. Die Muster sind einfach und sehen trotzdem schön und knifflig aus.

Männerstirnband

Die restlichen sind in halben Stäbchen gehäkelt.

Männerstirnband

Welches ist euer Favorit und was haltet ihr davon, wenn Männer Stirnbänder tragen?

Hier ist übrigens noch eine kostenlose Anleitung vom letzten Jahr für die Mädels unter uns:

Anleitung – Stirnband in Schleifenoptik ♥

Du möchtest keinen Beitrag und keine Anleitung mehr verpassen? Dann abonniere jetzt den kostenlosen Newsletter!

Verlinkt bei: CreaDi, HandmadeTu, Dienstagsdinge,Fanny

4 Gedanken zu “Männer Stirnbänder

    1. Liebe Ruth, na ja, da die Stirnbänder für Männer sind, ist von jeder Farbe definitiv mindestens ein Knäul von nöten… Am besten zwei, damit es schön breit gestrickt oder gehäkelt werden kann. Bei dem olivgrünen ist mir die Wolle Leider ausgegangen, weshalb ich es mit einem ähnlichen grau vollendet habe. 🙂 LG Judith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *