Stulpen by judithhaekelt.de

Stulpen

Passend zu den kalten Tagen habe ich euch heute eine detailierte Anleitung mit Bildern für diese schönen Stulpen erstellt. Auch für Anfänger sehr gut geeignet.

Stulpen - www.judithhaekelt.de

Ich habe eine dicke Wolle mit einer Häkelnadel Stärke 8 mm verwendet.

Ihr braucht folgendes Grundwissen:

Stulpen - www.judithhaekelt.de1 R: 20 Lm und 1 WendeLm (insgesamt 21 Lm)

Stulpen - www.judithhaekelt.de2 R: 20 fM (und eine WendeLm)

Stulpen - www.judithhaekelt.de3 – 19 R: 20 fM immer nur in das hintere Maschenglied häkeln.

Stulpen - www.judithhaekelt.deWeil ihr nur in das hintere Maschenglied gehäkelt habt, bekommt ihr diese dehnbare Struktur.

Stulpen - www.judithhaekelt.de20 R: Zusammen häkeln mit fM. (Ich habe sehr dünne Waden, deshalb reichen bei mir 20 Reihen. Ihr könnt für eure Beine/Arme mehrere Reihen häkeln, die Anzahl muss allerdings durch vier teilbar sein. 20, 24, 28, usw.)

Stulpen - www.judithhaekelt.de21 R: 20 fM und die Rd mit einer Km schließen.

Stulpen - www.judithhaekelt.de

22 R: 〈1 M frei lassen, 5 Stb in die selbe Masche, 1 M freilassen, 1 fM〉 (diesen Schritt 5 x wiederholen, falls ihr 24 Reihen hättet, 6 x wiederholen, bei 28 Reihen, 7 x wiederholen). Rd mit Km schließen.

Stulpen by judithhaekelt.de

FERTIG! Zum Abschluß kannst du wie ich noch ein schönes Spitzenband, oder auch eine schöne Wolle durchfädeln.

Diese Anleitung ist mein geistiges Eigentum und darf nicht verkauft oder ohne Erwähnung meines Blogs (www.judithhaekelt.de) veröffentlicht werden.

Wenn du die Anleitung nachhäkelst, würde ich mich freuen, wenn du mich verlinkst oder mir eine E-Mail mit deinen fertigen Stulpen schickst. ♥

Du möchtest keinen Beitrag oder Anleitung mehr verpassen? Dann abonniere jetzt den Newsletter!

Verlinkt bei: HäkelLiebe

 

9 Gedanken zu “Stulpen

  1. Hach, sind Deine Stulpen schön, liebe Judith und mit großer Nadelstärke so schnell gehäkelt, danke fürs Zeigen und Teilen Deiner Anleitung ;-))).
    Bei diesen kalten Temperaturen sind Stulpen ein Muss!

    Hab ein schönes Wochenende mit viel Gemütlichkeit und tollen kreativen Ideen.
    Liebe Grüße schickt Dir Traudi

  2. Liebe Jutta,
    die Stulpen sind wunderschön! Die Anleitung hast Du wieder so toll gemacht! Ich sage danke schön, auch wenn ich nicht oder nur ganz wenig häkele ;O)
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße ,Claudia ♥

  3. Die sind ja wunderschön geworden.
    Und bei der ausführlichen Anleitung wird es bestimmt einige geben, die sie nachhäklen werden.
    Hab einen schönen Tag, liebe Grüße
    Nicole

  4. Liebe Judith,

    schon lange bin ich auf der Suche nach so einer schönen, leichten Anleitung für Stulpen. Und der nächste Winter kommt bestimmt.
    Darfi ch fragen, welche Lauflänge deine Wolle hatte, sprich, welche Wolle du genommen hast?
    Wünsche dir einen wunderbaren Start ins Wochenende.

    liebe Grüße aus dem schönen Potsdam,
    Uta

    1. Liebe Uta, die genaue Lauflänge kann ich dir leider nicht sagen, dass ist viel zu Lange her 🙂 Aber es war eine Wolle die relativ dick war (8 mm Nadel) und das Knäul hatte 50 Gramm. Eigentlich ist es aber komplett egal, welche Wolle du verwendest. Das Wichtige ist nur, dass deine Reihenanzahl durch 4 teilbar ist. Das steht aber auch alles in der Anleitung nochmal genau beschrieben. Ich hoffe, ich konnte dir helfen. 🙂 Ganz liebe Grüße aus München zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *