www.judithhaekelt.de - Teelichthalter

Teelichthalter häkeln – Anleitung

Du brauchst folgendes Grundwissen um diese Anleitung nachzuhäkeln: Häkelabkürzungen, Luftmaschen, halbe Stäbchen, Stäbchen, Kettmasche

29 Lm, mit einer Km zum Kreis schließen.

Weiter in Runden häkeln. (Mit einer Lm die Runde beginnen und mit einer Km beenden!)

  1. Rd: 29 fM (29 M)
  2. Rd: 29 hStb (29 M)
  3. Rd: 29 fM (29 M)
  4. Rd: 29 fM (29 M)
  5. Rd: immer nur in das vordere Maschenglied (V-Glied) stechen: 3 Lm (als Ersatz für das 1. Stb), in jede Masche 2 Stb (58 M)
  6. Rd: 2 Maschen überspringen, 5 Stb in die selbe Masche häkeln, 2 Maschen überspringen, 5 Stb in die selbe Maschen häkeln, … (wiederholen bis zum Ende der Runde)
  7. Rd: 5 Lm, 1 fM in die 3. Masche des Bogens, 5 Lm, 1 fM in die letzte Masche des Bogens, 5 Lm, 1 fm in die 3. Masche des Bogens, 5 Lm, 1 fM in die letzte Masche des Bogens, … (wiederholen bis zum Ende der Runde)
  8. Rd: 4 Stb in den Bogen häkeln, 1 kM in die letzte Masche des Bogens, 4 Stb in den Bogen häkeln, 1 kM in die letzte Masche des Bogens, … (wiederholen bis zum Ende der Runde)

www.judithhaekelt.de - Teelichthalter

Diese Anleitung ist mein geistiges Eigentum und darf nicht verkauft oder ohne Erwähnung meines Blogs (www.judithhaekelt.de) veröffentlicht werden.

Wenn du die Anleitung nachhäkelst, würde ich mich freuen, wenn du mich verlinkst oder mir eine E-Mail mit deinen fertigen Haltern schickst. ♥

Du möchtest keinen Beitrag oder Anleitung mehr verpassen? Dann abonniere jetzt den Newsletter!

Ein Gedanke zu “Teelichthalter häkeln – Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *