2 jahre blog

2 Jahre Bloggeburtstag

WOW! Unglaublich, aber wahr – mein Blog feiert bereits den zweiten Geburtstag! ♥

2 jahre blog

Aber lasst mich von vorne beginnen. Vor zwei Jahren wollte ich das Rauchen aufhören und beschloß somit mir ein Hobby zu suchen, welches mich gut ablenken könnte. Bereits als junges Kind, war ich sehr Handarbeitsaffin. Ich besaß eine Kindernähmaschine und in der Schule erlernte ich in der dritten Klasse das Häkeln. Ich muss Zugeben, meine ersten Werke waren alles andere als schön und ich konnte außschließlich feste Maschen, aber immerhin bereitete mir die Arbeit Freude. (An dieser Stelle möchte ich mich bei meiner Familie für die hässlichen Schals zu Weihnachten aus Wollresten meiner Oma entschuldigen 😀 Mittlerweile verstehe ich, warum ihr diese nie getragen habt.)  Aber zurück zu meiner Geschichte, es lag also trotzdem Nahe, mein damaliges Hobby wieder aufleben zu lassen und so kaufte ich mir das Buch „häkeln – Das Standardwerk“ von E. Hetty-Burkart, B. Hilbig und B. Simon. Mit 29,99 Eur sicherlich nicht das Günstigste, aber bis heute einer meiner besten und sinnvollsten Anschaffungen. Selbst als mittlerweile „fortgeschrittene“ Häklerin, schlage ich dort gerne nach. So fing ich also an Schals und Mützen zu häkeln und kaufte mir einige inspirierende Bücher, die mich auf neue Ideen brachten. Schnell war es mir nicht mehr genug, meine fertigen Werke nur Freunden zu präsentieren – ich wollte mich mit Gleichgesinnten austauschen. So wurde mein Blog geboren, der zu Anfang noch die Adresse www.haekelblog.wordpress.de besaß. Meine Häkelarbeiten wurden besser und aufwendiger, genauso wie meine Beiträge und Fotografien, weshalb ich mich nach kurzer Zeit dazu entschloss den Blog in die einfachere Domain www.judithhaekelt.de umzutaufen, wie er auch heute noch heißt. Meine Wollsucht wuchs, und somit auch mein Interesse an anderen Handarbeiten. Ich entdeckte erst das Nähen und später das Stricken für mich. Mittlerweile gibt es zu allen drei Punkten Blogposts, von jedem mal mehr, mal weniger. Zur Zeit ist stricken aber meine größte Leidenschaft.

pullover stricken

In den zwei Jahren sind zwei verschiedene Designs online gekommen. Im Moment schmückt ein sehr  cleaner und einfacher Header judithhaekelt. Vielleicht wird es bald mal wieder Zeit für etwas Neues. Insgesamt gab es 151.856 Seitenaufrufe von 46.822 Nutzern, welche 68.568 Sitzungen hatten. Mit solchen Zahlen hätte ich bei der Gründung nicht einmal im Traum gerechnet. Die meist besuchte Seite ist mit 14.511 Aufrufen „Anleitung – Pouf häkeln„. Die größte Anzahl meiner Leser kommen aus Deutschland mit 55.814 Sitzungen, gefolgt von Österreich mit 3.885 und der Schweiz mit 2.704, aus Russland kommen 1.999, aus der USA 697 und so weiter. Ich habe in den Jahren 142 Beiträge und 25 Seiten veröffentlicht.

Zu guter Letzt möchte ich euch noch meine drei Lieblingsprojekte der letzten zwei Jahre vorstellen.

Platz 1

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nummer eins ist mein Häkelpouf. Nach wie vor ist er mein absoluter Liebling. Das gute Stück schmückt stolz mein Wohnzimmer und die Anleitung könnt ihr übrigens nacharbeiten. (Zur Anleitung)

Platz 2

wak

Nummer zwei ist mein selbstgestrickter Dalston Sweater von WAK. Er hat es definitiv zu meinem Favoritenpullover geschafft, da er super weich und flauschig ist. Es war zwar sehr viel Arbeit ihn zu stricken, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt. (Zum Beitrag)

Platz 3

Maxirock - Venedig

Nummer drei ist mein luftiger Sommerrock, den ich letztes Jahr genäht habe. Leider hat er diesen Sommer nicht mehr überlebt – der Stoff ist gerissen. Trotzdem hat er den dritten Platz verdient, weil ich ihn gerne getragen habe und ich schöne Erinnerungen, wie Venedig mit ihm verbinde. (Zum Beitrag)


Ihr Lieben, unglaublich, zwei Jahre sind vergangen und ich kann auf so viele tolle Projekte zurück blicken, die mich viele Nerven und Geld gekostet haben, aber vor allem haben sie mir sehr viel Freude bereitet. Ich freue mich schon auf die nächsten Jahre mit euch meine lieben Leser. Erzählt mir doch bitte in den Kommentaren, welches Werk euch am besten auf www.judithhaekelt.de gefallen hat und wie lange ihr euch schon zu meinen Lesern zählen dürft. (Zumindest wer es geschafft hat den langen Beitrag bis hier zu lesen :D)

DANKE FÜR DIE ZAHLREICHEN KOMMENTARE, TIPPS UND MUTSPRECHUNGEN, OHNE EUCH WÜRDE DAS BLOGGEN NUR HALB SO VIEL SPASS MACHEN. DANKE

Du möchtest keinen Beitrag oder Anleitung mehr verpassen? Dann abonniere jetzt den kostenlosen Newsletter!

6 Gedanken zu “2 Jahre Bloggeburtstag

  1. Herzlichen Glückwunsch zum 2. Bloggeburtstag, meine liebe Judith
    ich gehöre hier schon seit Beginn dazu
    und freue mich immer wieder von dir zu lesen
    und was du alles in diesen 2 Jahren dazugelernt hast.
    Da muß ich noch erwähnen,
    dass ich noch manchmal von dir was dazulerne, oder wieder entdecke.
    Mir gefallen deine Pullis sehr, wie alles andere ja auch, da kann man sich nicht wirklich entscheiden.
    Mach weiter so, ich freu mich auf die nächsten Jahre mit dir.
    Liebe Grüße
    Nähoma

  2. Liebe Judith, herzlichen Glückwunsch zu 2 Jahren Blog. Als Followerin bin ich immer gern Gast bei deinen Beiträgen und mag deine Strickpullover sehr gern. Da du ja auch viel häkelst und nähst, ist dein Blog immer Anregung für mich, da ich mich auch nicht für eine Handarbeitsart entscheiden kann. Mach weiter so! LG Undine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *