topflappen

Topflappen mit Ziernoppen

Letzte Woche hatte eine liebe Freundin von mir Geburtstag. Ich liebe es Geschenke zu machen, allerdings bin ich kein Fan von einfachen 0815 Presenten. Ich habe ihr ein Selfie-Ring-Licht für ihr Smartphone gekauft (sie ist ein abosluter Instagramsüchtling) und als kleines Highlight, sollte noch etwas Selbstgemachtes dazu kommen.

topflappen

Ich habe mich dazu entschieden ihr einen Topflappen mit einem kleinen Eyecatcher in der Mitte zu häkeln. Diesen könnt ihr ganz einfach nachmachen. Ich habe dickeres Baumwollgarn verwendet und mit einer 4,5 mm Nadel 28 Luftmaschen + 1 Steigeluftmaschen angeschlagen. Danach wird in festen Maschen bis zur Mitte weiter gearbeitet.

topflappen

Bei der Hälfte angekommen wird eine Reihe mit Noppen gehäkelt, immer abwechselnd eine Noppe und eine feste Masche. Anschließend die restlichen Reihen in festen Maschen häkeln.

Zum Schluss das Viereckt mit deiner Wunschfarbe mit fM umhäkeln. Für die Aufhängung 10 Luftmaschen anschlagen und mit festen Maschen umhäkeln.

topflappen

Du möchtest keinen Beitrag oder Anleitung mehr verpassen? Dann abonniere jetzt den Newsletter!

Verlinkt bei: Rums

10 Gedanken zu “Topflappen mit Ziernoppen

  1. huhu liebe judith, bestimmt passt dein tolles topflappengeschenk auch farblich zu den vorstellungen deiner freundin…..was für ein wundervolles geschenkel….man darf ja auch nicht ausser acht lassen, in jeder masche steckt etwas von dir….
    liebe freitagsgrüssel…ruth..chen;-))

  2. so welche habe ich auch schon gemacht und hab mir auch schon wieder Wolle gekauft damit ich wieder los legen kann freue mich von dir zu hören

    Liebe Grüße, Nico

  3. Hallo Judith!

    danke für die Anleitung! Ich bin noch Anfängerin und bin gerade für diese einfachen Aufgaben dankbar! Das bekomme ich vielleicht auch schon hin, obwohl ich noch Schwierigkeiten habe, die Maschen alle gleich groß zu machen. Aber es ist wahrscheinlich wirklich Übungssache, nicht wahr? 🙂
    Eigentlich wollte ich auch mal ein paar Socken stricken, aber das ist, glaube ich, ein Game, das ich noch verschieben muss. Ich hab auf ein paar Blogs auch schon gesehen, dass manche sich so schöne leichte Sommer Oberteile stricken.
    Wenn ich soweit bin…

    Denkst du, man kann solche Topflappen auch gut verschenken? Oder ist das ein eher uncooles Geschenk, weil jeder sieht, dass es „nur“ ein Anfänger teil ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *